zur Startseite von Welt Rezepte alle Rezepte aus Marions Kochbuch




Portugiesische Rezepte



Bolinhos de Bacalhau


Portugiesische Rezepte sind sehr vielfältig, da jede Region Portugals ihre eigenen Spezialitäten hat. Bacalhau (Stockfisch) wird sehr gerne gegessen oder als Bolinhos de Bacalhau (frittierten Kartoffelbällchen mit Stockfisch) zubereitet. Bacalhau ist gesalzener und getrockneter Kabeljau. Natürlich gibt es noch unzählige andere Zubereitungsarten für Stockfisch. Außerdem gibt es durch das nahe Meer auch eine große Auswahl an Rezepten mit frischen Fischen und Meeresfrüchten. Eintöpfe wie Sarrabulho werden mit Leber und Fleisch in portugiesischem Rotwein eingelegt. Einige Weine Portugals zählen zu den besten Weinen der Welt. Berühmt ist Portugal besonders für seinen süßen Portwein. Im Norden Portugals wird sogar Grünkohl angebaut, der als Caldo verde "grüne Brühe" köstlich schmeckt. Obwohl es sogar Regionen gibt, in denen Schweine gezüchtet werden, wird in vielen Gebieten Portugals kaum Fleisch gegessen. Dafür gibt es reichlich Gemüsegerichte und viel frisches Obst. Bekannt ist Portugal auch für seine Wurst- und gepökelten Fleischspezialitäten.

 






(C) Foto & Text - marions-kochbuch.de - Impressum